Der Knopf im Darm

Reizdarm -
der Knopf im Darm

Die 3-fach Kombination aus Curcumin, Bifidobakterien und Pfefferminz

Wir kümmern uns um Ihren Darm

Gebrauchs­information

Was ist CoCurmin® Tenera?

CoCurmin® Tenera ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Bifidobakterium infantis, Kurkuma-, Schwarzer Pfeffer- und Pfefferminzextrakt.

CoCurmin® Tenera enthält das natürliche Darmbakterium Bifidobakterium infantis in einer Konzentration von 100 Milliarden Lebendkeime pro Gramm.

Durch die Umhüllung mit magensaft-resistenten Kapseln erreichen die Bakterien den Darm in lebensfähiger Form.

CoCurmin® Tenera enthält Curcumin aus einem Extrakt der Gelbwurz.

Curcumin ist der konzentrierte Wirkstoff aus der Gelbwurz (Curcuma longa), welche seit Jahrtausenden in der ayurvedischen und traditionellen chinesischen Heilkunde eingesetzt wird. Curcumin unterstützt die natürliche Funktion des Immunsystems und das normale Nervensystem. Curcumin trägt zum Schutz der Zellen vor antioxidativem Stress bei.

CoCurmin® Tenera enthält einen Trockenextrakt der Pfefferminze.

Pfefferminze unterstützt die natürliche Darmfunktion und ein gesundes Verdauungssystem.
Durch die Umhüllung mit magensaft-resistenten Kapseln wird der Pfefferminzextrakt erst im Dünndarm freigesetzt; der typische Pfefferminz-Geschmack entfällt und die Verträglichkeit wird wesentlich verbessert.

Wie ist CoCurmin® Tenera anzuwenden?

Nehmen Sie jeweils zweimal täglich eine Kapsel unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit, am besten eine Kapsel vor dem Frühstück und dann wieder eine Kapsel vor dem Abendessen.
CoCurmin® Tenera Kapseln sollten über einen Zeitraum von zumindest vier Wochen ohne Unterbrechungen eingenommen werden.

Wichtige Hinweise

Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten!

Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung dar. Eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig.

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

 

Packungsinhalt:

60 Kapseln = 28,3 g

30 Kapseln = 14,2 g

Lagerung:

Trocken aufbewahren.

Stand der Information: Oktober 2018

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich an:

alcus med GmbH

Anton Baumgartnerstraße 44, Ärztezentrum Ost

A-1230 Wien

Inhaltsstoffe

CURCUMIN

Curcumin, gewonnen aus der Gelbwurz (Curcuma longa), wird seit Jahrtausenden in der traditionellen Heilkunde eingesetzt. Curcumin wirkt positiv auf den entzündlichen Darm und die gestörte Darmflora.

Curcumin Wurzel

BIFIDOBAKTERIUM INFANTIS

Bifidobakterium Infantis ist ein natürlicher Bewohner des Dickdarms und zählt zu einem der ersten und häufigsten Vertreter der Darmflora bei Neugeborenen. Es unterstützt eine gesunde Darmflora.

Bakterienstämme, schematisch

PFEFFERMINZ-EXTRAKT

Die Pfefferminze (Mentha piperita) und das daraus gewonnene ätherische Öl sind seit langem aufgrund ihrer Eigenschaften in der traditionellen Heilkunde bekannt.

Pfefferminzblätter

BIOPERINE

Bei Bioperine handelt es sich um Piperin, einen sekundären Pflanzenstoff aus schwarzem Pfeffer (Piper nigrum). In kleinen Mengen unterstützt schwarzer Pfeffer in Produkten mit mehreren pflanzlichen Inhaltsstoffen die Funktion der anderen Pflanzen.

Schwarzer Pfeffer

Hier können Sie CoCurmin® Tenera kaufen

Icon Apotheke Österreich

In jeder Apotheke

Das Reizdarmsyndrom

Hintergrundwissen: Was ist das Reizdarmsyndrom?